Cotacachi – Otavalo
Nach Destination
1 Tag
Nach reisedauer
Wandern und Bergsteigen
Nach Interesse
Moderat – Schwierig
Nivel Físico

Beschreibung: Vor Sonnenaufgang fahren wir zum Dorf Casha Pampa auf einer Höhe von 3500m. Von dort beginnen wir mit unserem Aufstieg (5-6 Stunden) durch ausgedehntes Paramo-Grasland, mit tollen Aussichten auf den schneebedeckten Cayambe und die Stadt Ibarra. In den oberen Höhenlagen wird der Pfad steiniger und wir laufen um den Kraterrand des Vulkans, bis wir den Gipfel auf 4610m erreichen. Nach einer wohlverdienten Pause und Stärkung beginnen wir mit dem Abstieg (3-4 Stunden).

Schwierigkeitsgrad: mittel-schwierig

Gesamtdauer: 10-12 Stunden

Bemerkung: Wir bieten den Aufstieg auch als 2-Tages-Tour an mit einer Nacht Camping (Option LCT-8a).

Reiseablauf*

 – 04:30 – Beginn, Treffpunkt Büro Runa Tupari in Otavalo (Abholung vom Hotel in Otavalo ist möglich), Fahrt nach Casha Pampa

– 06:00 – Beginn der Wanderung

– 11:00 – Erreichen des Gipfels, Mittagessen und Rast

– 12:30 – Beginn des Abstiegs

– 15:30 – Fahrt zurück nach Otavalo (Ankunft ~ 16:30Uhr)

*Bei den angegebenen Zeiten handelt es sich um ungefähre Anfangszeiten. Anfangszeiten und Reihenfolge der einzelnen Programmpunkte können geändert werden, z.B. wegen Witterung, auf Wunsch der Reisegäste, etc.

  • Guide,
  • Privattransport,
  • Snack,
  • Mittagessen

Unbedingt: gutes Schuhwerk, Sonnenschutz, warme Kleidung, Wasser (min. 1,5 Liter), Regenjacke, Fitness, Akklimatisierung an Höhe

Empfohlen: Kamera, Wanderstöcke

Vielleicht: Fernglas

 

1
Teilnehmer

2
Teilnehmer

3-4
Teilnehmer

150US$

85 US$

75 US$

Preis pro Teilnehmer. Kunden mit Geschäfts- oder Wohnsitz in Ecuador zahlen zusätzlich 12% MwSt.
Kinder unter 2 Jahren reisen gratis. Kinder 2-6 Jahre zahlen die Hälfte.

Tour-Rezensionen

There are no reviews yet.

Only logged in customers who have purchased this product may leave a review.