Cotacachi – Otavalo
Nach Destination
2 Tage
Nach reisedauer
kurzfristig Freiwilligenarbeit
Nach Interesse

Hintergrund: Ländliche Gemeinden sind immer mehr stärker von einem Müllproblem betroffen. Das liegt neben anderen Gründen daran, dass es oft an Wissen darüber mangelt, wie man verschiedene Arten von Müll klassifiziert, trennt und recycelt. Ein weiterer Grund ist das Fehlen von Abfalleimern an strategisch wichtigen Orten.

Tätigkeiten: Unterrichtseinheiten zum Trennen und Recyceln von Müll; Sammeln, Trennen und Recyceln von Müll zusammen mit der Gemeinde; Herstellung von Abfalleimern aus lokalen/recycelten Materialien

Mindestdauer: 2 Tage

Unterkunft bei Gastfamilie, Vollverpflegung (Frühstück, Mittagessen, Abendessen), Einführung und Training für Freiwilligenarbeit, Arbeitszeugnis/Teilnahmebestätigung, Ermäβigungen für Reisen mit Runa Tupari (10-50%, abhängig von Tour und Reisezeit)

Empfohlen: Arbeitskleidung, Arbeitshandschuhe

Vielleicht:Spende für Farben, Pinsel, Dekorationsmaterialien, etc.Info-Material über Müll-Recyceln (am besten auf Spanisch)

Die Kosten für dieses Programm betragen 15-25 USD pro Tag und Teilnehmer, abhängig von Dauer und Teilnehmerzahl.

Bitte fragen Sie uns nach einem exakten Kostenvoranschlag.


    Tour-Rezensionen

    There are no reviews yet.

    Only logged in customers who have purchased this product may leave a review.