Unterricht an einer Dorfschule

Helfen Sie dabei mit, den Unterricht an einer Grundschule in einer indigenen Gemeinde zu verbessern.
Nach Interesse: längerfristig ||

Überblick

Hintergrund: Das Niveau der ländlichen Dorfschulen im Bezirk Cotacachi ist oft sehr niedrig, und es herrscht ein chronischer Mangel an gutem Unterrichtsmaterial für die Schüler. Eine weitere Realität mit der sich diese Schulen konfrontiert sehen ist dass es oftmals nur einen Lehrer für mehrere Klassen gleichzeitig gibt.

Tätigkeiten: Unterstützung der Lehrer bei ihrer täglichen Arbeit, Entwurf und Anfertigung von Unterrichtsmaterialien, Unterrichten von Fremdsprachen (vorzugsweise Englisch), Durchführung von pädagogischen Spielen mit den Kindern, Unterrichten eines Fachs nach Interesse und Kompetenz der Freiwilligen, andere Tätigkeiten je nach Bedarf der Schule.

Mindestdauer: 15 Tage

Leistungen

Unterkunft bei Gastfamilie, Vollverpflegung (Frühstück, Mittagessen, Abendessen), Einführung und Training für Freiwilligenarbeit, Arbeitszeugnis/Teilnahmebestätigung, Ermäβigungen für Reisen mit Runa Tupari (10-50%, abhängig von Tour und Reisezeit)

Packliste

Empfohlen: Spanisch-Kenntnisse. Falls Sie eine Fremdsprache unterrichten möchten, wäre es hilfreich wenn Sie Unterrichtsmaterial mitbringen und nach Ihrem Aufenthalt der Schule zur Verfügung stellen könnten.

Preise

Die Kosten für dieses Programm abhängig von Dauer und Teilnehmerzahl.

Bitte fragen Sie uns nach einem exakten Kostenvoranschlag.

 

VLP-1

More in this category: Kleinunternehmen Sumak Micuy »

marcaecuador

pacha

So finden Sie uns

worldmap

Tel/Fax: (+593) 06 2922320
Mobil: (+593) 09 99590646

: