Natur pur in der nördlichen Sierra

Sehen sie die beeindruckenden Naturwunder der Region und erleben Sie die natürliche Vielfalt der nördlichen Sierra.
5Tage/4Nächte
Nach Reisedauer: 5-7 Tage        Nach Destination: Nördliches Hochland Ecuadors        Nach Interesse: Vogelbeobachtung, Flora und Fauna || Zugfahrt im “Tren de la Libertad” ||

Überblick

Beschreibung: Wir beginnen die Tour mit einem Besuch beim Wasserfall von Peguche, gefolgt vom Kratersee Cuicocha und dem ethnobotanischen Garten in Turuco. Sie übernachten in einer indigenen Gemeinde bei einer Gastfamilie, welche Ihnen ihren Hausgarten mit zahlreichen verschiedenen Anbaufrüchten zeigen wird. Am Tag darauf (2) fahren wir ins Naturreservat El Angel und lernen dessen beeindruckende Flora und Fauna kennen. Vom kühlen Paramo-Hochland in El Angel geht es hinab in die trockenheiβe Gegend um Salinas, mit einem drastischen Wechsel in der Vegetation entlang des Weges. Von Salinas aus nehmen wir den Zug nach Ibarra und kehren von dort zu unserer Gastfamilie zurück. Am dritten Tag fahren wir fast das gesamte Intag-Tal entlang und genieβen die spektakuläre Landschaft entlang des Weges, bis wir schlieβlich im Ort Magdalena Alto ankommen. Von dort wandern wir bis zum Naturschutzgebiet Los Cedros, welches Teil der Bioregion Chocó ist - eine der artenreichsten Gegenden der Erde. Nach Ankunft in unserer Lodge ruhen wir uns etwas aus, und machen dann nach dem Abendessen eine kleine Nachtwanderung um nachtaktive Tiere zu sehen. Wir nutzen den gesamten vierten Tag um die Bergregenwälder des Reservats zu erkunden und eine Vielzahl an Vögeln, Anphibien und Orchideen zu sehen. Am letzten Tag (5) wandern wir nach Magdalena Alto zurück, wo uns unser Fahrer für die Heimreise nach Otavalo erwartet.

Schwierigkeitsgrad: mittel

Gesamtdauer: 5Tage/4Nächte

Reiseablauf

Karte

snp-3

 

Leistungen

Guide, Privattransport, Zugfahrt, Unterkunft (4x), Verpflegung (4F, 5M, 4A), Eintrittsgelder

Packliste

Unbedingt: Kleidung und persönliche Dinge für fünf Tage, gutes Schuhwerk, Sonnenschutz, etwas Fitness und Akklimatisierung an Höhe

Empfohlen: Kamera, Gummistiefel, Regenjacke, Fernglas

Vielleicht: Wanderstöcke, Vogelbestimmungsliteratur

Preise

2-4

Teilnehmer

5-10
Teilnehmer

>10
Teilnehmer

470 US$

450 US$

430 US$

Preis pro Teilnehmer. Kunden mit Geschäfts- oder Wohnsitz in Ecuador zahlen zusätzlich 12% MwSt.
Kinder unter 2 Jahren reisen gratis. Kinder 2-6 Jahre zahlen die Hälfte.

marcaecuador

pacha

So finden Sie uns

worldmap

Tel/Fax: (+593) 06 2922320
Mobil: (+593) 09 99590646

: