Eisenbahn und Fahrrad

Kombinieren Sie eine gemütliche Zugfahrt mit einer aktiven Fahrradtour.
Tagestour (~9 Stunden)
Nach Reisedauer: 1 Tag        Nach Destination: Nördlich von Ibarra        Nach Interesse: Mountain Biking || Zugfahrt im “Tren de la Libertad” ||

Überblick

Beschreibung: Morgens fahren wir mit dem Zug von Ibarra nach Salinas und genieβen die spektakuläre Landschaft entlang der Strecke. Nach einer Darbietung traditioneller Tänze fahren wir nach La Victoria und besuchen dort eine Keramik-Werkstatt. Nach einem kleinen Snack fahren wir weiter zum Dorf Pablo Arenas, von wo aus wir unsere Fahrradtour (1-2 Stunden) zurück nach Salinas beginnen. Dort kommen wir pünktlich für die Rückfahrt mit dem Zug nach Ibarra an.  Von Ibarra aus kehren wir schlieβlich mit unserem Privattransport nach Otavalo zurück.

Schwierigkeitsgrad: einfach-mittel

Gesamtdauer: ~9 Stunden

Bemerkung: Falls Sie die Fahrradtour nicht machen möchten, können Sie alternativ die Gegend um Pablo Arenas mit einer typischen Chiva (einem offenen, farbig angemalten Bus) kennen lernen (Reise-Nr. LST-2a).

Reiseablauf

Karte

LST-2

 

Leistungen

Guide, Privattransport, Zugfahrt, Snack, Fahrrad & Helm

Packliste

Unbedingt: Sonnenschutz

Empfohlen: Kamera, Wasser (1 Liter), etwas Fitness

Vielleicht: etwas Geld falls Sie echt Handgemachtes kaufen möchten

Preise

2-4

Teilnehmer

5-10
Teilnehmer

>10
Teilnehmer

90 US$

85 US$

80 US$

Preis pro Teilnehmer. Kunden mit Geschäfts- oder Wohnsitz in Ecuador zahlen zusätzlich 12% MwSt.
Kinder unter 2 Jahren reisen gratis. Kinder 2-6 Jahre zahlen die Hälfte.

marcaecuador

pacha

So finden Sie uns

worldmap

Tel/Fax: (+593) 06 2922320
Mobil: (+593) 09 99590646

: