Die Vögel des Intag-Tals

Beobachten Sie die repräsentativsten Vogelarten der Bergregenwälder in der Bioregion Chocó.
Tagestour (~12 Stunden)
Nach Reisedauer: 1 Tag        Nach Destination: Intag-Tal        Nach Interesse: Vogelbeobachtung, Flora und Fauna ||

Überblick

Beschreibung: Vor Sonnenaufgang fahren wir in die Nähe des Cuicocha-Sees um einige Hochgebirgs-Vogelarten zu sehen. Danach geht es weiter zum Dorf Azabi, von wo aus wir eine Wanderung (~4 Stunden) durch einen Bergregenwald machen und verschiedene Arten von Kolibris, Tangare, Schnurrvögel, u.a. sehen. Nach dem Mittagessen fahren wir fort mit unsere Tour durch das Intag-Tal und sehen verschiedene Arten von Tyrannen, Greifvögel und Tukane entlang des Weges. Später besuchen wir dann einen Ort, wo man regelmäβig den berühmten Felsenhahn sieht, sowie eine Höhle mit den nachtaktiven Fettschwalmen. Am Spätnachmittag fahren wir nach Otavalo zurück, immer auf der Ausschau nach neuen Vogelarten.

Schwierigkeitsgrad: mittel

Gesamtdauer: ~12 Stunden

Bemerkung: Wir bieten diese Tour auch in einer 2-Tages-Variante (Reise-Nr. LIT-2a) an, mit einer Übernachtung im Intag-Tal und Rückkehr nach Otavalo am nächsten Morgen nach einer Morgenexkursion und dem Frühstück.

Reiseablauf

Karte

LIT-2

 

Leistungen

auf Ornithologie spezialisierter Guide, Privattransport, Mittagessen, Eintrittsgelder

Packliste

Unbedingt: Fernglas, Sonnenschutz, etwas Fitness, Wasser (1 Liter)

Empfohlen: Kamera, Vogelbestimmungsliteratur

Vielleicht: Regenjacke

Preise

1

Teilnehmer

2

Teilnehmer

3-4

Teilnehmer

5-10
Teilnehmer

>10
Teilnehmer

210 US$

125 US$

90 US$

85 US$

80 US$

Preis pro Teilnehmer. Kunden mit Geschäfts- oder Wohnsitz in Ecuador zahlen zusätzlich 12% MwSt.
Kinder unter 2 Jahren reisen gratis. Kinder 2-6 Jahre zahlen die Hälfte.

marcaecuador

pacha

So finden Sie uns

worldmap

Tel/Fax: (+593) 06 2922320
Mobil: (+593) 09 99590646

: