Bio-Kaffee

Lernen Sie über den Anbau von Bio-Kaffee, und helfen Sie mit in der Weiterverarbeitung in der Kaffeefabrik Río Intag.
Nach Interesse: längerfristig ||

Überblick

Hintergrund: Die Kaffeebauern-Genossenschaft AACRI im Intag-Tal hat ungefähr 400 Mitglieder. Sie alle produzieren qualitativ hochwertigen Bio-Kaffee, welcher anschlieβend in Länder wie Japan, USA, Kanada, Deutschland, und andere exportiert wird. Kaffee aus dem Intag-Tal gehört zu den weltweit besten.

Tätigkeiten: Inspektionsbesuche bei den Kaffeebauern; Mithilfe beim Anbau, Ernte und Weiterverarbeitung von Kaffee; Übersetzung von Informations- und Werbematerial; Führungen von Besuchern in Kaffee-Fabrik; Unterstützung im Bereich Marketing und Vertrieb..

Mindestdauer: 15 Tage

Leistungen

Unterkunft bei Gastfamilie, Vollverpflegung (Frühstück, Mittagessen, Abendessen), Einführung und Training für Freiwilligenarbeit, Arbeitszeugnis/Teilnahmebestätigung, Ermäβigungen für Reisen mit Runa Tupari (10-50%, abhängig von Tour und Reisezeit)

Packliste

Empfohlen: Arbeitskleidung

Preise

Die Kosten für dieses Programm betragen 13-18 USD pro Tag und Teilnehmer, abhängig von Dauer und Teilnehmerzahl.

Bitte fragen Sie uns nach einem exakten Kostenvoranschlag.

 

VLP-6

More in this category: « Schutz der Bergregenwälder

marcaecuador

pacha

So finden Sie uns

worldmap

Tel/Fax: (+593) 06 2922320
Mobil: (+593) 09 99590646