Freiwilligenprogramme

Wir bieten Freiwilligenprogramme in verschiedenen Bereichen wie z.B. Bildung, Umweltschutz, Kleinstunternehmen, Fairer Handel, etc. in ländlichen Gegenden der Provinz Imbabura im Norden Ecuadors an.


Unsere langfristigen Programme richten sich an Individualreisende und Kleingruppen, die mindestens 15 Tage zur Verfügung haben, vorzugsweise einen Monat oder mehr. Die Freiwilligen werde je nach ihrem Interesse, Arbeitserfahrung und der Nachfrage der Partnerorganisationen eingesetzt.


Unsere kurzfristigen Freiwilligenprogramme zielen vor allem auf gröβere Gruppen ab, welche an einer traditionellen minga teilnehmen wollen, also Gemeinschaftsarbeit mit der gesamten Gemeinde zusammen mit dem Ziel, ein Problem der Gemeinde zu lösen. Diese Programme haben eine Mindestdauer von zwei Tagen und können je nach Interesse und Fachkompetenz der Gruppe gestaltet werden.


Alle Programme beinhalten Privatunterkunft bei einer Gastfamilie auf dem Land, Vollverpflegung, Training und Aufsicht der Freiwilligen sowie eine Teilnahmebestätigung am Ende des Programms

marcaecuador

pacha

So finden Sie uns

worldmap

Tel/Fax: (+593) 06 2922320
Mobil: (+593) 09 99590646